Permalink

0

Handyortung – So funktioniert es!

Moderne Handys bieten unzählige technische Raffinessen. Unter anderem lassen sie sich auch sehr genau orten, was für den Benutzer einige Vorteile mit sich bringt. So kann zum Beispiel bei einem Diebstahl in Erfahrung gebracht werden, wo sich das Gerät gerade befindet. Nützlich ist es auch, um den Standort der eigenen Kinder oder von Freunden in Erfahrung zu bringen. Mit einer Handyortung gibt es keine langen Gespräche mehr über den genauen Aufenthaltsort, sondern es ist sofort klar ersichtlich, wo sich der jeweilige Handynutzer befindet.

Handyortung auf handy-ortung.org

Zur Ortung eines Handys wird kein modernes Smartphone mit GPS benötigt, auch ein ganz normales Handy reicht völlig aus. Denn auf handy-ortung.org wird die Ortung mithilfe von GSM durchgeführt. Die Ortung dauert dabei nur einige Sekunden und es können mehrere Geräte registriert werden. Wichtig ist dabei nur, die Geräte vor einer Ortung zu registrieren. Auf diesem Wege können Handys auch nach Jahren noch problemlos aufgefunden werden.

Der Standort des Handys wird auf einer übersichtlichen Karte angezeigt, wahlweise auch mit Straßennamen. Der Service lässt sich so sogar nutzen, um einen Autodiebstahl zurückzuverfolgen, wenn beispielsweise ein Autotelefon registriert wird oder sich ein registriertes Handy im Wagen befindet. Genutzt werden kann das Angebot dabei nicht nur von zu Hause, sondern auch unterwegs von jedem Gerät, das über einen Internetanschluss verfügt. Registrierte Nutzer können von überall auf ihr Konto zugreifen und registrierte Geräte verfolgen.

Ob zur Überwachung oder zur Sicherheit, die Ortung von Handys kann das Leben in vielerlei Hinsicht erleichtern. Das Angebot von handy-ortung.org ist dabei einmalig, da nicht einmal ein GPS-Empfänger zur Ortung benötigt wird. Wer neugierig geworden ist, kann sich das Funktionsprinzip im Detail auf http://www.handy-ortung.org/so-funktionierts.html ansehen. Das Demo-Video erklärt schnell und einfach, wie der Service funktioniert. Ein neues Konto ist in nur wenigen Minuten eingerichtet und einsatzbereit, sodass auch für neue Anwender keine lästigen Wartezeiten entstehen.