Permalink

3

Meebo App jetzt auf dem iPhone verfügbar

Meebo war bis heute eine Webseite [ Meebo.com ], die es ermöglicht hat sich über den Webbrowser von überall mit einem Messenger (MSN, ICQ, …) zu verbinden. Seit heute steht die Meebo App [ App Store ] zum download bereit, welche viele andere Messenger Apps in den Schatten stellt. Die Bedienung von Meebo ist denkbar einfach und übersichtlich. Sämtliche notwendigen IM-Protokolle werden unterstützt, sodass lediglich Skype „fehlt“.

Ein richtiger Clou ist den Entwicklern mit der „dualen“ Anmeldung gelungen. Logt sich der Anwender über die Meebo Seite in seinen Account ein, werden die Pushnachrichten auf dem iPhone deaktiviert. Jedoch ist es weiterhin möglich über den Computer & das iPhone parallel zu Chatten.

Fazit:
Ich war schon vom Internetdienst von Meebo begeistert. Die App bringt noch paar Probleme mit, welche aber sicher in der nächsten Version behoben werden. Meebo ist kostenlos und unterstützt Push und sollte daher auf jeden Fall einmal ausprobiert werden.

Mit iTunes laden

i-App.de – Wertung
Nutzen: 4 von 5 Punkten
Gestaltung: 3 von 5 Punkten
Funktion: 4 von 5 Punkten

  • „Logt sich der Anwender über die Meebo Seite in seinen Account ein, werden die Pushnachrichten auf dem iPhone deaktiviert“ – exzellent! 😉

  • Flo

    Ich habe bisher immer mit den einzelnen App’s gearbeitet.
    Habe Meebo getestet. Ist super. 🙂

  • Michelle

    Hey…
    bei mir lässt sich der ICQ account nicht hinzufügen… er lädt und lädt und lädt aber es passiert nichts….kann mir jemand helfen?