Permalink

0

FlatchFu’s Top 3 – Platz2: Sol Free

Herzlich willkommen zur zweiten Runde von FlatchFu’s Top 3 Apps. Heute präsentiere ich euch meinen zweiten Platz.
Diesen teilen sich zwei hervorragende Applikationen. Die Rede ist von „Sol Free“ [App Store] und „teXXas“. Beides kostenlose Anwendungen, welche einen glimpflich durch den Tag bringen.

Los geht es mit Sol Free, quasi einer Testversion von Solebon Solitaire. Wobei Testversion nicht zutrifft, da man in keinster Weise begrenzt wird. Der einzige Unterschied ist, dass es in Solebon mehr Spielevarianten gibt und der Spieler das Design der Karten & des Spielfeldes ändern kann. Ist man allerdings darauf aus, das aus dem guten alten Windows bekannte, Solitaire zu spielen, wird einem Sol Free mehr als genügen.
Selbstverständlich setzt die App voraus, man ist in gewisser Weise ein Solitaire Fan. Ist dies der Fall, ist die App stets ein treuer Begleiter und sorgt ganz besonders an ruhigen Plätzen (z.B. Wartezimmer) für einen perfekten Zeitvertreib.
Das Spiel ist ein Dauerbrenner, welcher trotz Wind & Regen einfach nicht an Spielspass verlieren will. Das Design der Oberfläche, wie auch die Steuerung sind hervorragend umgesetzt worden und unterstützen den Spielspass auch visuell beispiellos.

Mit iTunes laden

i-App.de (FlatchFu) – Wertung
Flatch’s Rank: Platz 2 von 3
Nutzen: 4 von 5 Punkten
Gestaltung: 5 von 5 Punkten
Funktion: 5 von 5 Punkten

Technische Informationen
Preis: kostenlos
Größe: 0,7 MB
Version: 2.1
Sprachen: Englisch

Besucht uns morgen für die Fortsetzung der TOP 3!