Permalink

0

Seadragon – Das erste App von Microsoft

Mit Seadragon feiert Microsoft nun seine App-Store Premiere. Mit Seadragon hat der App-Besitzer die Möglichkeit durch die Photosynth-Fotodatenbank zu surfen. Seadragon wirkt noch etwas verloren, da bis auf die Surffunktion durch die Galerie keine anderen Funktionen vorhanden sind. Nach der Meinung von i-App.de ist diese Tool noch nicht wirklich Fertig Entwickelt, womit wir auf ein baldiges Update waren.

Mit iTunes laden

i-App.de – Wertung
Funktion: 1 von 5 Punkten
Gestaltung: 1 von 5 Punkten

Technische Informationen
Preis: kostenlos
Größe: 1.1 MB
Version: 1.0
Sprachen: Englisch
Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone und iPod touch Erfordert iPhone 2.0 Software Update